Bei der Zahnaufhellung verlieren organische Substanzen, die im Zahnschmelz eingelagert sind, ihre Farbe. Das Gel enthält ein aktives Bleichmittel, das mit Hilfe eines LED-Lichtes aktiviert wird. Das Bleichmittel dringt in die Verfärbungen auf der Zahnoberfläche ein und löst diese auf, dabei werden weder Zahnfleisch noch Zahnschmelz angegriffen.