Welche Kontraindikationen gibt es?

Die Kontraindikationen sind: Hautkrebs Akute Akne, Entzündungen oder andere infektiöse Hautkrankheiten Akute Herpes-Infektion Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten (Heparin, ASS o.ä.) Bekannte Allergien gegen Lokalanästhetika, wenn vorher eine Betäubungscreme...

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, empfehlen wir 3-10 Behandlungen je nach Hautbeschaffenheit, im Abstand von circa 3-6 Wochen. Eine Auffrischungs-Behandlung sollte in 8-12 Monate wiederholt werden. Die Auffrischung kann den erreichten Erfolg oftmals länger...

Wie funktioniert die Micro Needeling Behandlung?

Das Gesicht wird mit einem walzenförmigen Roller behandelt.Der Dermaroller besteht aus feinen und kleinen Nadeln. Durch die Behandlung mit den Nadeln wird die oberste Hautschicht so gereizt, dass eine vermehrte Ausschüttung von Hyaluronsäure, Elastin und Kollagen...

Wann kommt Micro Needling zum Einsatz?

Angewendet wird die Gesichtsbehandlung bei der klassischen Faltenbildung, einem zu blassem Teint, oder erschlafften Bindegewebe. Doch nicht nur im Gesicht findet die kosmetische Behandlung Anwendung. Auch bei Narben, Schwangerschaftsstreifen oder Dehnungsstreifen gilt...